Können Sie loslassen?

von Sonja Radatz 

lo84cover-small mitrand

Sind Sie bereit loszulassen? Sind Sie bereit, alle Ihre Ideen, die zweifelsohne Ihrer langjährigen Erfahrung entspringen und daher lieb und teuer sind (und in Ihrem Kontext auch funktioniert haben mögen!), über Bord zu werfen und sich einzig und allein auf Ihren Gesprächspartner einzulassen?

 

1. Tauziehen um die „Wahrheit“? Nein, danke!

Coaching erfordert meiner Erfahrung nach, eigene „Erfahrungen“ komplett loszulassen. Damit bewege ich mich abseits des traditionellen Coaching-Verständnisses: Denn in den meisten Theorierichtungen geht der Coach davon aus, dass seine Ideen, Erfahrungen und Meinungen nicht nur wichtig, sondern auch richtig sind. Und dann beginnt etwas, das nicht nur ich, sondern auch die meisten Gesprächspartner als mitunter recht lähmend empfinden: Es beginnt ein Tauziehen um die „Wahrheit“.

 

2. Die Idee der „Wahrheit“ verhindert das Weitersuchen nach dem Passenden

Diese „Wahrheit“ existiert im Relationalen Ansatz nicht – aus gutem Grund: Denn das Bestehen von Wahrheit suggeriert uns, dass wir nicht weiter suchen müssen; dass wir endgültig wissen können; dass wir nach einem endgültigen Punkt der endgültigen Wahrheit streben; dass wir irgendwann aufhören können mit dem Gestalten: Spätestens dann, wenn genau dieser Punkt der Wahrheit und Richtigkeit erreicht ist.

Und dann hat das Coaching auch einen ganz anderen Sinn und Zweck: Es geht dann nicht mehr um die Gestaltbarkeit und Gestaltung der eigenen Zukunft, sondern es geht um das „Nachvollziehen können“ der richtigen Lösung.

 

3. Wollen Sie wirklich zur Supernanny werden?

 

Der Gesprächspartner kommt dann zu Ihnen, um zu erfahren, was er tun sollte, und Sie zeigen ihm, was er „richtigerweise“ als nächsten Schritt setzen sollte. Können Sie sich davor schützen, dass ein Ratschlag von Ihnen „falsch“ sein könnte… und dann bekommen Sie ein echtes Problem.

  

>> Jetzt mehr lesen: in LO 84 "Haben Sie das Zeug zum Coach ?".

 

BESTELLUNG PRINT - Ausgabe EUR 29 

BESTELLUNG PDF - Ausgabe EUR 19  

BESTELLUNG LO JAHRESABO PRINT (6 Ausgaben) - EUR 119

BESTELLUNG LO JAHRES-APP-ABO (6 Ausgaben) - EUR 59

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

RSS Feed

Das neueste Statement von Sonja Radatz kommt alle 2 Wochen automatisch zu Ihnen.

Sichern Sie sich jetzt die automatische Information zu jedem Eintrag.

jetzt abonnieren

Melden Sie sich an

Um Kommentare zu den Einträgen machen zu können ist es notwendig, dass Sie am System angemeldet sind. Haben Sie noch keinen Account, dann registrieren Sie sich doch